“Europe Tricot” befinden sich im Zentrum Nord Bulgariens, 190km von Sofia und 320 vom Schwarzen Meer entfernt.

Die Monatliche Produktionskapazitet ist 20 000- 25 000 Teile, und die jahrliche 240 000- 300 000 Teile. Die Zahlen hangen ab von der kompliziertheit der hergestellten Artickeln.
55% der Produktion ist 10 und 12 Feinheit, 45%- 7 und 8 E.
Die gesammte Produktion wird nach West Europa exportiert, prozentuell sieht es so aus:

Germany
Italy
France
England
Spain
Holland
Greece
30%
30%
10%
10%
10%
5%
5%
Die Strickerei ist ausgerustet mit 29 Flachstrickamaschinen. 18 Maschinen davon sind “STOLL” und 11Maschinen – UNIVERSAL MC720, mit volgenden Modellen:
CMS 422.6
CMS 411.6
CMS 330.6
CMS 330 TC

Nach Feincheiten:
10- 12 E 16 Maschinen
7- 8 E 13 Maschinen

Es sind 4 Arbeitsplatze fur Musterung ausgestattet.
Die Musterunganlagen sind- М1 mit zwei Arbeitsstationen und 2 St. SIRIX 110/02.
Die Konfektionsabteilung ist mit uber 100 Maschinen ausgerustet. Das sind:
65 Kettelmaschinen “COMPLETT 99” und “KMF”
15 Overlocknahmaschinen “RIMOLDI”
10 Steppmaschinen “BROTHER”
2 Knopflochmaschine “JUKI”
2 Knopfnahmaschinen “PFAFF”
4 OV “RIMOLDI”
2 Pont “PFAFF”
2 Strobel “MAIER”
1 Blind Kettelmaschine “COMPLETT 99”
und andere.

Die Bugelabteilung ist mit italienischen Bugelpressen “OTELLO NEPI” ausgestatet . Es stehen auch zur Verfugung eine spezielle Dreikopfpresse und Bugeltische mit Bugeleisen versehen.
“Europe Tricot”ferfugt uber 2 Waschmaschinen, 2 Trockenapparaten, und eine Maschine fur chemische Reinigung.